ROM – Die ewige Stadt

In den Herbstferien ging es mit dem Auto nach Rom (1200km!). Um die Fahrzeit auf zwei Etappen aufzuteilen machten wir einen Zwischenstopp am Gardasee.

Gardasee

Am nächsten Tag fuhren wir weiter und machten einen kleinen Umweg an das Lamborgini Werk & Museum in Sant’Agata Bolonese

Lamborgini vor dem Museum

Danach gings weiter nach Rom , unser Hotel was das BOMA Countryhouse, etwas ausserhalb von Rom.

BOMA Countryhouse

Die nächsten Tage erkundeten wir zahlreiche Sehenswürdigkeiten und den Strand in Ostia. Hier ein paar Fotos:

Auf dem Rückweg nahmen wir den Gotthard Pass (statt den Tunnel) und waren von der Aussicht begeistert:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.